Ende der Quälerei: Warum CBD Öl Sie wieder richtig gut schlafen lässt

CBD Öl schlafen

Jeder dritte Deutsche klagt regelmäßig über schlechtes Schlafen. Nächtliches Aufschrecken und quälende, ruhelose Stunden in der Dunkelheit gehören in vielen Schlafzimmern zur Normalität. Die Ursachen hierfür sind vielfältig: Sie reichen von belastendem Alltagsstress, über verbreitete, psychische Probleme bis hin zu Krankheiten, die chronische Schmerzen verursachen. Internationale Studien kommen relativ einmütig zu dem Ergebnis, dass CBD Öl in vielen Fällen Abhilfe schaffen kann und sich positiv auf ein erholsames Schlafen auswirkt. CBD Öl besitzt entspannende und angstlindernde Eigenschaften, wirkt beruhigend und schmerzstillend. Gleichzeitig ist eine physische oder psychische Abhängigkeit ausgeschlossen. Welche Folgen andauernd unzulängliches Schlafen auf Körper und Seele hat und wie Sie mit CBD Öl wieder zu täglicher Topform finden, lesen Sie in diesem Beitrag.

Wenn schlechtes Schlafen die Lebensqualität raubt

Gutes Schlafen ist für den menschlichen Körper elementar. Nur wenn er vollständig zur Ruhe kommt, kann er seine Akkus aufladen, die dann die Energie für die tagtäglichen Anforderungen, für die Bewältigung stressiger Situationen oder überhaupt für das normale „Funktionieren“ liefern. Fehlen dem Organismus die regelmäßigen Ruhephasen, können sich schnell eine Reihe von Symptomen
bemerkbar machen: Die Bandbreite reicht von allgemeiner Erschöpfung, Leistungs- und Konzentrationsschwäche über Kopfschmerzen und Muskelverspannungen bis hin zu extremen Stimmungsschwankungen oder gar Depressionsneigung. Langzeituntersuchungen legen aktuell zudem direkte Korrelationen zwischen unzureichendem Schlafen und Übergewicht nahe. Schlafmittel sind eine nicht ungefährliche Methode, um Schlafprobleme in den Griff zu bekommen. Als natürliche Alternative ohne Suchtpotential bietet sich CBD-Öl an – es hilft dem Körper, sich selbst zu helfen.

Wie wirkt CBD Öl gegen Schlafprobleme?

Als ein Forschungsteam des National Institute of Mental Health 1992 das menschliche Endocannabinoid-System entdeckte, war dies eine medizinische Sensation. Das weitverzweigte Netzwerk steuert über seine Cannabinoid-Rezeptoren CB1 und CB2 vielfältige Prozesse und Reaktionen im menschlichen Körper. Die Rezeptoren sitzen im Gehirn und in den Nervenzellen, sie finden sich in den Immunzellen und im Magen-Darm-Trakt – und sie stimulieren Botenstoffe, die unmittelbaren Einfluss auf das Schlafen und das allgemeine Wohlbefinden, auf Schmerzen und Entzündungen nehmen. Das in CBD Öl enthaltene Cannabidiol (CBD) interagiert mit diesen Rezeptoren und unterstützt so quasi einen ganz natürlichen Prozessablauf. CBD Öl reguliert und harmonisiert die „ins Stottern“ geratene Betriebsamkeit der körpereigenen Cannabinoid-Produktion. So erklärt sich das breite Leistungsspektrum von CBD Öl ebenso wie seine gute Verträglichkeit.

Die Stress-Angst-Spirale – und wie Sie mit CBD-Öl herausfinden

Die wohl häufigste Ursache für unzulängliches Schlafen ist der stetig steigende Stress. Als scheinbar nicht zu bewältigende Anforderung wirkt er sich vor allem auf die Schlafintensität aus. Nächtliches Aufschrecken, unruhiges Hin-und-her-wälzen, bisweilen Alpträume, sind untrügliche Anzeichen dafür, dass Körper und Geist nachts versuchen, die täglichen Stress-Situationen zu verarbeiten und abzubauen. Obwohl eigentlich das genaue Gegenteil stattfinden sollte – nämlich Regeneration und Erholung. Im Laufe der Zeit stellt sich schließlich unterbewusst eine Angst vor dem Nicht-schlafen-können ein – die vertrackte Situation weiter verstärkt. CBD-Öl unterbricht mit seiner angstlösenden Wirkung diesen Mechanismus. Die beruhigenden und ausgleichenden Eigenschaften von CBD vertreiben festgefahrene Gedankengänge und ermöglichen einen gelasseneren Blick auf die Herausforderungen. Der Körper findet in einen normalen Rhythmus zurück – und wird dadurch auch wieder leistungsfähiger.

CBD Öl gegen Schmerzen, den Erzfeind von erholsamem Schlafen

Chronische Erkrankungen der Muskeln und Gelenke sind inzwischen leider mehr die Regel als die Ausnahme, Rückenschmerzen haben es in den Rang einer Volkskrankheit „geschafft“. Beim Schlafen werden sie nicht selten zu einer wirklichen Pein, weil die Fehlhaltungen und Anspannungen des Tages dann ihren Tribut fordern. Neben einer konsequenten Beseitigung der Ursache kann auch in diesen Fällen CBD Öl eine gute Lösung sein. Das Öl wirkt schmerzlindernd und entzündungshemmend, sodass Rücken-, aber auch Kopfschmerzen als weniger belastend empfunden werden. Hinzu kommt, dass CBD-Öl durch seine muskelentspannenden Effekte, den Körper wirkungsvoll „herunterfahren“ kann und so eine wohlige „Grundmüdigkeit“ zu erzeugen vermag. Anders als bei gängigen Schlafmitteln handelt es sich hierbei aber eben nicht um einen „künstlich“ herbeigeführten Dämmerzustand, sondern um eine durch körpereigene Botenstoffe ausgelöste, natürliche Vorstufe von gesundem Schlafen

Vorsicht mit Schlafmitteln – CBD Öl macht nicht abhängig

Mehr als eineinhalb Millionen Menschen in Deutschland sind nachweislich Schlafmittel abhängig, die Dunkelziffer dürfte weitaus höher sein. Hauptwirkstoff der gängigen, zum Teil frei verkäuflichen, Schlafmittel sind Z-Substanzen und Benzodiazepine. Das Suchtpotential dieser Medikamente liegt deutlich über dem von Alkohol. Fatal ist außerdem, dass Schlaftabletten die so wichtige REM-Phase unterdrücken – das ist die Traumphase des Tiefschlafs, die essenziell für das psychische Gleichgewicht ist. Unter anderem deshalb fühlen sich viele Schlafmittel-Konsumenten am folgenden Tag so schlapp und erledigt. CBD-Öl begünstigt durch das in ihm enthaltene Cannabidiol dagegen eine „Selbstentspannung“ des Körpers, fördert dadurch ein erholsames Schlafen in natürlichen Zyklen – und lässt den Frische-Effekt an nächsten Tag deutlich spüren. 

Fazit
CBD Öl kann durch seine entspannenden und beruhigenden Eigenschaften nachhaltig dazu beitragen,
Schlafprobleme und Schlafstörungen deutlich zu mildern oder ganz zu beseitigen. CBD bindet an die
empfindlichen Rezeptoren des Endocannabinoid-Systems, die über Botenstoffe positiven Einfluss auf
das allgemeine Wohlbefinden, auf Ausgeglichenheit und erholsames Schlafen nehmen. Die angstlindernde
sowie die schmerzstillende und entzündungshemmende Wirkung von CBD Öl richtet sich gegen Stress
und Schmerzen, die beiden Hauptursachen von chronischen Schlafproblemen.

zurück zum magazin

Interessantes hat auch die Krankenkassen Zentrale zum Thema CBD Öl und Schlaf berichtet.

CBD Öl kaufen

Kaufen Sie Premium Qualität

ZUR PRODUKTÜBERSICHT
Ungeprüfte Gesamtbewertungen 5,99 

14,99  5,99  / 100 g

inkl. MwSt.

100 g

Ungeprüfte Gesamtbewertungen 9,99 

14,99  9,99  / 100 g

inkl. MwSt.

100 g

Ungeprüfte Gesamtbewertungen 5,99 

14,99  5,99  / 100 g

inkl. MwSt.

100 g

Ungeprüfte Gesamtbewertungen 5,99 

14,99  5,99  / 100 g

inkl. MwSt.

100 g

Ungeprüfte Gesamtbewertungen 9,99 

14,99  9,99  / 100 g

inkl. MwSt.

100 g

Ungeprüfte Gesamtbewertungen 9,99 

14,99  9,99  / 100 g

inkl. MwSt.

100 g

Ungeprüfte Gesamtbewertungen 1,99 

2,99  1,99  / 100 g

inkl. MwSt.

100 g

Ungeprüfte Gesamtbewertungen 1,99 

2,99  1,99  / 100 g

inkl. MwSt.

100 g